Vegan

Geröstete Möhren aus dem Backofen mit Feta

Schon wieder habe ich 1 kg Möhren im Kühlschrank und bin auf der Suche nach einem verarbeitungswürdigen Rezept. Nein kein Rohkost-Salat, es soll ein Gericht zum Mittagessen werden. Nicht zu aufwendig und schnell soll es gehen, denn ich habe noch soviel anderes zu tun. Ich dachte, was mit Kürbis geht, geht mit Möhren auch. Also …

Geröstete Möhren aus dem Backofen mit Feta weiterlesen »

Auberginen -kichererbsen-Curry

Exotisches Auberginen Kichererbsen Curry mit Kokosgeschmack

Was für Temperaturschwankungen in Deutschland von bald 34° hat es auf ca. 16 ° in Oberbayern abgekühlt. Zu gerne hätte ich euch einen passenden Salat zum Grillen gepostet. Doch bei diesem Regenwetter passt doch viel besser, dieses wärmende exotische Auberginen Kichererbsen Curry. Kichererbsen gehören zu den wertvollen Hülsenfrüchten. Sie sind sehr eiweißhaltig und dadurch für …

Exotisches Auberginen Kichererbsen Curry mit Kokosgeschmack weiterlesen »

Mediterrane Möhren als Antipasti

Kennt ihr das auch, ihr habt  1 kg Möhren gekauft und  im Kühlschrank gelagert. Dann sind die  Möhren als Antipasti ein ideales Rezept um die Frage „Was-mache-ich -aus-der Möhre ?“ zu beantworten. Möhren verwende ich sonst gerne als Rohkost in Salaten oder einfach so zum Knabbern mit einem herzhaften Dip. Auf die Antipasti kam ich …

Mediterrane Möhren als Antipasti weiterlesen »

Safran-Linguine-mit-gruenem-Spargel-Oliven-und-Kapern

Safran Linguine mit grünem Spargel, Oliven und Kapern

Spargel und Safran wie kann das zusammenpassen? Gestern hatte ich noch ein paar Linguine übrig und wusste nicht was ich damit anstellen soll. Beim Einkaufen packte ich mir den saisonalen grüne Spargel in den Korb und wusste daraus entwickle ich schnell ein Rezept. Spontan aufgepeppt mit Oliven,Kapern und Safran ist es eine spannende Kreation geworden. …

Safran Linguine mit grünem Spargel, Oliven und Kapern weiterlesen »

Moehren-Kokos-Suppe

Exotische Möhren-Kokos-Suppe mit Kresse

Eine Suppe ist eine Mahlzeit, die schnell zubereitet ist und je nach Gemüsesorte ein gutes Sättigungsgefühl hervorruft. Mit einer Einlage kann die Suppe sich zur Hauptmahlzeit entwickeln. Oft mache ich mir eine Suppe vor den Spätdiensten, der startet um 13.30 Uhr, so habe ich vor der Arbeit im Krankenhaus eine gute Grundlage im Bauch. Dieses …

Exotische Möhren-Kokos-Suppe mit Kresse weiterlesen »

Indische Mangold Kichererbsen Pfanne

Indische Mangold-Kichererbsen-Pfanne vegan

Heute hatte ich noch einen Mangold im O° Grad -Kühlschrank, ich wollte daraus ein neues Rezept kochen. Ich stöberte in meinen vielen Kochbüchern und bin fündig geworden. In einer leichten Abwandlung der Zubereitung und der Mengen der Zutaten, ist diese vegane Indische Mangold-Kichererbsen-Pfanne entstanden. Hr.L. war begeistert und die Herzensköchin auch. Ich muss zugeben, dass …

Indische Mangold-Kichererbsen-Pfanne vegan weiterlesen »

Ananas-Carpaccio mit Minzsoße und Kakako-Nibs

Ananas-Carpaccio mit Minzsoße und Kakako-Nibs

Clean Eating ist Hip geworden, mittlerweile hat es sich zur neuzeitlichen Ernährungsform entpuppt. Von dem Ullmann Verlag bekam ich das Buch von Hannah Frey „Clean Eating Kochen mit Superfoods“ zur Verfügung gestellt. Es beinhaltet über 80 Rezepte von Frühstücksideen, Vorspeisen, Haupstspeisen und Desserts und Gebäck. Bei diesem modernen Ernährungskonzept geht es möglichst darum natürliche und unverarbeitete …

Ananas-Carpaccio mit Minzsoße und Kakako-Nibs weiterlesen »

Räuchertofu mit Paprika in Zitronensahne aus dem Low Carb Minutenkochbuch

Für alle Abnehmfreudige oder welche die einfach Kohlenhydrate sparen wollen, ist im TRIAS-Verlag das Minutenkochbuch „Low Carb“ erschienen. In dem Kochbuch sind 100 Rezepte von 5 bis 60 Minuten enthalten. So ist für die schnelle und ausführliche Küche etwas dabei. Die Autorin Claudia Lenz gibt vorab einen Überblick und Basicwissen über die Low Carb-Ernährung. Die Rezeptkategorien …

Räuchertofu mit Paprika in Zitronensahne aus dem Low Carb Minutenkochbuch weiterlesen »

Vegane griechische braune Linsensuppe

In meiner Kindheit gab es relativ oft Linsensuppe, eben der Klassiker mit Kartoffel, Möhren und Wienerle. Es zählte zu meinen Lieblingsgerichten aus dem Kochtopf meiner Mutter. Zum Glück war Mama kein so samstags-gibt’s-Eintopf- Fanatiker oder montags -gibt’s -Pfannkuchen, da es Sonntags den Rinderbraten gab. Sie kochte sehr unterschiedlich an den Wochentagen und ich denke es ist …

Vegane griechische braune Linsensuppe weiterlesen »

Vegan Orientalisch angehauchter Hirsesalat

Hirse ist ein absolut wertvolles Lebensmittel, da es viel pflanzliche Eisen enthält und zudem noch histaminarm ist. Eva von Histaminpirat hat mich mit ihrem „Sommerlichen Hirsesalat“ inspiriert dieses Rezept spontan in Kreation zu bringen. Der Salat kann sowohl warm, wie auch kalt genossen werden. Durchgezogen hebt sich noch die Gewürz -und Geschmacksqualität. Das Rezept  Vegan Orientalisch …

Vegan Orientalisch angehauchter Hirsesalat weiterlesen »