Mediterrane Küche – Grillgenuss und für dummies

Die mediterrane Küche liebe ich und wegen mir könnte es jeden Tag Nudeln geben. Schon vor über 28 Jahren habe ich Gerichte aus süditalienischen Restaurants nachgekocht, welche ich auf unserer Hochzeitsreise bestellt hatte. Dazu gehört z.B. die Sud-East Pasta aus dem Gargano. Noch lange ist nicht jeder so  neugierig oder experimentfreudig wie ich und benötigt deswegen eine gute Gebrauchsanleitung für die mediterrane Küche.Überwiegend empfehlen Hausärzte und Kardiologen die mediterrane Küche zur Verbesserung der schlechten Cholesterinwerte. Doch wie geht das mit Olivenöl, Zucchini oder Fisch? Wer da Hilfe zur Anregung braucht hat bestimmt Spass an den zwei mediterranen Kochbüchern.

 

Mediterraner Grillgenuss

von Alexandra Szonn

Wer liebt sie nicht, die mediterrane Küche, die mit frischen Kräutern, schmackhaftem Olivenöl und würzigem Knoblauch so herrlich nach Urlaub schmeckt?

Lassen auch Sie sich von meinen kreativen, sommerlichen und unkomplizierten Grillrezepten ans Mittelmeer entführen und genießen Sie köstliche Stundenmit Freunden, der Familie oder ganz romantisch nur zu zweit. Ob schnell zubereitete Honig-Chili-Lammkoteletts, ein langsam geschmortes Ossobucco, eine nach Knoblauch und Kräutern duftende Dorade oder zarte Calamari vom Grill, hier findet jeder Liebhaber der mediterranen Küche sein Lieblingsrezept. Natürlich dürfen auch köstliche Antipasti, knackige Salate, aromatische Gemüserezepte und leckere Desserts nicht fehlen, die ihr mediterranes Grillfest komplettieren und Lust auf „Meer“ machen.

Die Freude am Kochen und Gastgeben wurde Alexandra in die Wiege gelegt. In einer Familie aufgewachsen, in der jeder gerne und gut kocht und in der entweder gemeinsam gegessen oder ständig über Essen geredet wird, ist Kochen für sie eine große Leidenschaft. Schon als Kind half sie am liebsten ihrer Mutter in der Küche und hat so ihre Liebe zum Kochen entdeckt. Auf ihrem Blog möchte Alexandra ihre Bewunderung für den liebenswerten und genussvollen Umgang mit Lebensmitteln zum Ausdruck bringen, der für die Bewohner mediterraner Länder selbstverständlich ist.

Mit ihren Rezepten und Empfehlungen rund um Genuss und Geselligkeit hofft sie, bei ihren Lesern die Liebe zu gutem Essen und zum Genießen zu wecken, um so ein Stück mehr Lebensqualität zu schenken. Alexandra entwickelt nicht nur Rezepte für „Flavoured with Love“ und internationale Firmen aus der Food-Branche, sondern widmet sich auch mit Leidenschaft der Food-Fotografie. Mit diesem Kochbuch geht ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Marco, Alexandras Ehemann, ist für die Umsetzung der Rezepte am Grill zuständig. Grillen ist seine große Leidenschaft und für ihn die perfekte Gelegenheit mit Freunden und Familienmitgliedern entspannt im Garten zu sitzen und leckere Grillgerichte zu genießen.

Das Buch „Mediterraner Grillgenuss“ ist überall im Handel erhältlich und kostet 18,80 €.

 

Mediterrane Küche für „dummies“

 

Das Mittelmeer-Feeling ganz einfach in die eigene Küche holen

Es gibt nichts Schöneres als Urlaub am Mittelmeer. Und mit dem Süden Europas kommt man nicht Umhin, auch das Essen zu genießen. Fruchtiger Wein, leichte Kost, frische Zutaten, gepaart mit einem lauen Sommerabend – da kommt gleich ein Urlaubsgefühl auf. Ein kleines Stück dieser Eindrücke kann man sich auch in die eigene Küche zuhause holen, und die Leichtigkeit der mediterranen Küche das ganze Jahr über genießen.

 „Mediterrane Küche für Dummies“ bietet genau das – und noch mehr. Um die leckere Kost richtig zuzubereiten, reichen ein paar einfache Rezepte nicht aus. Man muss sie schon verstehen. Mit all ihrer Geschichte, ihrer Entwicklung, ihren Feinheiten. Bei der mediterranen Küche geht es aber nicht nur um das simple gesunde Ernähren. Das Essen des europäischen Südens ist leicht, bekömmlich und vor allem eines: lecker.

„Gesund schlemmen“ hört man nicht oft zusammen, doch trifft es genau auf die mediterrane Küche zu. Und die leichte, frische Kost hat noch einen weiteren Vorteil: Sie eignet sich hervorragend, um lästige Pfunde loszuwerden – und das, ohne auf Geschmack zu verzichten. Meri Raffetto und Wendy Jo Peterson sind sich einig: Die Küche des Südens passt zu jedem. Ob nun für gesundheitsbewusste Hobbyköche, für diejenigen, die gerne etwas abnehmen möchten, ohne den Gaumen außer Acht zu lassen, oder für alle die einfach leckere Abwechslung in ihr Menü bringen möchten – mediterrane Küche enttäuscht niemanden.

In „Mediterrane Küche für Dummies“ werden nicht nur die besten Rezepte vorgestellt, es geht vor allem um den ganz eigenen Lebensstil, der mit dieser Kost einhergeht. Und mal ganz ehrlich: Wer kann bei köstlich italienischer Pasta, schmackhaftem Tabbouleh und griechischem Jogurt mit Honig und Walnüssen schon Nein sagen?

Mein Fazit:

Im ersten Moment dachte ich oweia ein Kochbuch ohne Fotos wie soll das gehen. Doch beim Blättern in dem lehrreichen Buch wurde ich überzeugt, das Fotos die Kreativität steigern lassen im Ergebnis des Rezeptes. Das Buch ist ein tolles Anleitungsbuch wie mediterrane Küche funktioniert und welchen gesundheitlichen Nutzen wir daraus ziehen. Wer absoluter Neuling ist in dem Bereich mediterrane Küche ist mit diesem Buch bestens bedient.

1. Auflage August 2019
ISBN: 978-3-527-71647-0

19,99

Eure Herzensköchin

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top