Kräuter und Gewürze als Medizin

Wir sind mitten in der Coronarkrise und jeder lauert darauf sich nicht mit dem Virus zu infizieren. In Deutschland sind nach dem Stand heute ca. 51 000 Menschen mit dem Virus angesteckt worden. Die Menschen um uns herum sind unsicher geworden. Was passiert denn das gerade?

Insbesondere in unserem Bundesland Bayern sind die Maßnahmen der Einschränkungen besonders streng. Wir dürfen nur zur Arbeit, Einkaufen oder spazieren gehen mit der Familie, #stayathome ist angesagt. Laut Virologen sollen ca. 60-70% der deutschen Bevölkerung sich mit dem Coronarvius infizieren. Im Januar hatte ich eine fette Erkältung ohne Fieber und bin trotzdem zur Arbeit gegangen. Dies war wohl nicht so klug, denn vor ca. 3 Wochen hatte ich ein grippaler Infekt mit hohem Fieber. Im Januar habe ich dieses Buch aus dem Riva-Verlag „Keine Chance für Grippe und Erkältung“euch vorgestellt.

Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen! Auch gegen Corona??? Das wurde wissenschaftlich noch nicht erforscht. Jedoch gibt es viele Kräuter und Gewürze die unseren Gesundheitsprozess unterstützen.

Für über 80 Kräuter und Gewürze zeigt der renommierte Medizinjournalist Klaus Oberbeil in seinem Buch „Kräuter und Gewürze als Medizin“, wo gegen sie wirken und welche wertvollen Inhaltsstoffe sie auszeichnen. Zahlreiche Rezepte für Tees, Tinkturen oder Umschläge sowie Einkaufs- und Anwendungstipps machen dieses Buch zum unverzichtbaren Führer durch die Apotheke der Natur.

Kräuter und Gewürze lindern Beschwerden wie Erkältungen, Kopfschmerzen oder Magen-Darm-Störungen meist ebenso gut wie chemisch-synthetische Pillen – und sind zudem bekömmlicher. Auf Wiesen und in Wäldern kann man viele dieser blühenden und duftenden Kostbarkeiten sogar zum Nulltarif sammeln.

Erhältlich für 19,99 Euro

Erhältlich direkt im Riva-Verlag und wenn ihr hier auf *Kräuter und Gewürze als Medizin klickt, könnt ihr euch das Buch sofort kaufen. Als Dankeschön erhalte ich eine kleine Umsatzbeteiligung von dem Münchner Verlag.

Bis bald und bleibt gesund

Eure Herzensköchin

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top