Keine Chance für Grippe und Erkältung

In den letzten Wochen schnieft und hustet es gehäuft in meiner beruflichen wie privaten Umgebung. Diesmal hat es mich komplett mit einer Erkältung erwischt. Mittlerweile bin ich in Woche 3 angelangt und langsam mildern sich die Symptome wie Nasen laufen, Kratzen im Hals oder schlapp fühlen. Da schlucke ich schon Zink und nehme hochdosiert Vitamin C per Supplementlierung und trotzdem haut es mich um. Sind Nahrungsergänzungsmittel wirklich die Lösung um Grippe und Co von sich abzuhalten?

Ob in der Arbeit, Zuhause, in öffentlichen Verkehrsmitteln – Krankheitserreger können überall sein. Aber muss man sich automatisch anstecken, wenn Kollegen, Freunde oder Familienmitglieder erkrankt sind? Nein! Wichtig ist nur ein starkes Immunsystem. Der Schlüssel dazu: die richtige Ernährung! Warum man mit wenigstens einer halben Tasse Bohnen pro Tag die Grippesaison gut überstehen kann und wieso gerade Pilze und Granatäpfel als Lebensretter und Superhelden unter den Lebensmitteln gelten, verrät Arzt und Ernährungsspezialist Dr. Joel Fuhrman in seinem Buch Keine Chance für Grippe und Erkältung

 

Jährlich werden viele Milliarden Euro für den Erhalt unsere Gesundheit ausgegeben und dennoch werden wir regelmäßig krank. Der Arzt und Ernährungsspezialist Dr. Joel Fuhrman hat einen erstaunlich einfachen Weg gefunden, wie jeder sein Immunsystem zu einer Festung ausbauen und Infekte weitgehend verhindern kann: Wir müssen hierzu lediglich unsere Ernährung umstellen.

Der übermäßige Verzehr von industriell verarbeiteten Lebensmitteln, Süßstoffen, tierischen Fetten und Proteinen schadet unserem Körper. Gleichzeitig essen wir zu wenig Obst, Hülsenfrüchte, Nüsse und Gemüse – Lebensmittel mit vielfältigen Nähr- und Vitalstoffen, die unseren Körper stärken und schützen.

In diesem maßgebenden und revolutionären RatgeberKeine Chance für Grippe und Erkältung“ zeigt Dr. Fuhrman anhand aktuellster wissenschaftlicher Forschungsergebnisse, wie man Lebensmittel richtig auswählt, kombiniert und zubereitet, um das Immunsystem aufzubauen und den Körper fast vollkommen resistent gegen Erkältungen, Grippe und andere Infektionen zu machen. Furhmann löst die Lügen von Hühnersuppe, Vitamin C, Nasenspülungen, Echinacea und Dampfinhalationen auf und plädiert für Zink und Vitamin D Supplementierung.

Ausgestattet mit einem Menüplan für zwei Wochen und einem ausführlichen Rezeptteil, ist dieses Buch das richtige Werkzeug für eine höhere Lebensqualität und lebenslange Gesundheit.

Das Buch ist im  Riva-Verlag erhältlich. Klickt ihr hier auf den Link *Keine Chance für Grippe und Erkältung“  und kauft das Buch, dafür bekomme ich sogar eine kleine Provison, um meine Foodblog zu unterhalten.

Erhältlich für 9,99 Euro

In diesem Sinne wünsche ich euch eine erklätungs-und grippenfreie Zeit.

Eure Herzensköchin

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Privacy Preference Center

Scroll to Top