Kochbücher für verliebte Paare -Liebeserklärung an die Küche

Heiraten in Covid19-Zeiten ist eine große Herausforderung geworden. Die Corona-Krise hat die Hochzeitspläne etlicher Paare durcheinander gewirbelt. Bei manchen Paaren führte dies zum Frust und bei anderen zur einzigartigen Exclusiv-Hochzeit. Mein Bruder wollte Ende März ein großes Hochzeitsfest feiern, aus dem leider wegen dem Shutdown nichts geworden ist. Das gleiche Malheur erlebte mein Neffe und seine Braut, bei dem das große Fest Anfang Mai geplant war. Absagen, Verschieben oder doch im Minikreis feiern?

Zum Glück hat uns der Lockdown das Essen nicht untersagt. Ein tolles Gericht mit unterschiedlichen Zutaten hebt doch gleich die Stimmung. Deswegen ist das gemeinsame Essen und Kochen für Paare eine positive Gemeinsamkeit, die so manchen Eheabend versüßen kann.

Am Anfang meiner Ehe mit Hr. L. stand ich mit 21 Jahren komplett alleine am Kochtopf. Gemeinsames Kochen oder der Ehemann bekocht die junge Ehefrau war mir fremd. Mein Mann konnte schlicht weg und einfach nicht kochen. Was er jedoch genau wusste, wie das Kochen funktionieren kann und seine Geschmacksnerven sind gut ausgeprägt. Meine Gefühlslage als Frau stellte Hr.L. am Salatdressing fest. Wenn der Salat zu Essighaltig war sprich zu sauer oder zu salzig, war ihm klar die Stimmung von mir ist unausgeglichen. Oha was haben wir über dieses Thema gestritten. Ich habe vehement abgestritten, dass ich schlechte Laune habe. Heute gebe ich es zu, er hatte recht!

Das schöne am Leben ist, dass nichts so bleiben muss wie es war und Hr.L. mittlerweile mit in der Küche steht. Noch kann er nicht kochen, jedoch ist er der perfekte Zwiebel-oder Gemüseschneider. Er schneidet alles so filigran, während ich eher eine Tim Mälzer Köchin bin und  grob mit dem Messer an das Gemüse gehe. Die Kombination von Hr. L und mir bringt das augenscheinliche Gericht in den Topf. Mittlweile sind wir ein gutes Team in der Küche und Hr.L. hat begriffen, dass es eine Küchenchefin gibt.

Ich möchte junge Paare ermutigen gemeinsam zu kochen und Spaß in der Küche zu haben. Es gibt so viele Zutaten oder Gewürze welche eine aphrodisierende Wirkung haben, dazu gehören meine zwei Lieblingsgewürze Vanille und Zimt. In guter Stimmung sind aphrodisierene Zutaten eine wahre Sex-Droge. Wir sind berauscht und geraten in Liebestaumel, der Genuss des Essens lässt unser Herzen zu einander höher schlagen. Die zwei Kochbücher die ich euch heute vorstelle, sind eine gute Grundlage um als Paar miteinander ins Kochen zu kommen.

Übrigens hat Hr.L. am Anfang unsere Ehe nicht gekocht, doch immer und immer die Küche aufgeräumt…auch wenn viele Gäste da waren, hat er mich unterstützt beim Tischdecken und Servieren. Diese gute Eigenschaft von meinem Ehemann wollte ich euch nicht vorenthalten.

Just married – Das Kochbuch für frisch Verheiratete

Christiane Leesker | Vanessa Jansen

Von Luft und Liebe kann auf Dauer keiner leben auch kein frischgebackenes Brautpaar. Hochzeitspaare die in größerem Rahmen feiern, bringen ihren geladenen Gästen etwas ordentliches zu Essen auf den Tisch. Viele Wochen im Voraus wird geplant und organisiert, so war es zu mindestens vor meiner Hochzeit vor 28 Jahren. Doch wie geht es mit dem Kochen nach der Hochzeit weiter?

Wie man den Liebsten oder die Liebste mit den tollsten Menüs verwöhnen kann, zeigt Christiane Leesker im Kochbuch Just Married. Enthalten sind 50 Rezepte für die verschiedensten Gelegenheiten, vom Frühstück im Bett über Verwöhnmenüs bis hin zu Schlemmereien auf dem Sofa. Und wenn es doch einmal kracht, wie wäre es mit einem Versöhnmenü mit Jakobsmuscheln, Risotto und Tiramisu?  Schlemmereien für einen gemütlichen Abend auf der Couch, liebevollen Trostpflastern oder romantischen Candle-Ligth-Dinner.

Für jede Gelegenheit in eurem neuen Leben als Eheleute findet ihr in diesem Buch das perfekte Rezept: von herzhaften Käse-Schinken-Croissants zum Frühstück über Hühnersuppe für kalte Tage, Panna cotta mit Erdbeeren als Nachtisch eines Frühlingsmenüs bis zu Tramezzini mit Parmaschinken für die Reise.Verwöhnt euch gegenseitig, kocht gemeinsam und entdeckt dabei jedes Mal neue Seiten an eurem Lieblingsmenschen!

Die Fotografin Vanessa Jansen hat alle Rezepte dem Anlass entsprechend wunderschön in Szene gesetzt. zur Verfügung stellen darf.

Erschienen im April 2019

Erhältlich für 19,99 Euro

Das Buch ist im  Riva-Verlag erhältlich. Klickt ihr hier auf den Link *Just Married und kauft das Buch, dafür bekomme ich sogar eine kleine Provison, um meine Foodblog zu unterhalten
 

Was ich an dir liebe – Das Kochbuch

Kreative Liebeserklärungen aus der Küche – Veronika Pichl

»Ich liebe dich« oder »Du bist etwas ganz Besonderes« kann man nicht nur mit Worten ausdrücken, sondern auch mit liebevollen Grüßen aus der Küche – zum Beispiel mit einer Biskuitrolle, in der sich eine herzförmige Füllung versteckt, oder mit einem Toast mit Spiegelei in Herzform zum romantischen Frühstück im Bett.

Dieses Buch bietet über 50 Rezepte, viele mit bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Die Gerichte eignen sich für den Partner, die Mutter oder gute Freunde, zum Valentinstag, Muttertag, Geburtstag, Hochzeitstag oder einfach als sinnliche Liebeserklärung zwischendurch.

Ganz gleich, ob zu speziellen Gelegenheiten wie Valentinstag, Hochzeitstag, Geburtstag, Muttertag oder einfach als kleine Aufmerksamkeit im Alltag – im schön gestalteten Rezeptteil sind für jeden Anlass liebevoll zubereitete Köstlichkeiten zu finden, vom individuellen Frühstück, zauberhaften Überraschungen bis hin zu herzhaften Besonderheiten.

In den einzelnen Kapiteln finden sich viele kreative Ideen und Anregungen aus der Küche, um »Ich liebe dich« oder »Du bist mir wichtig« zu sagen. Ob dekorativ geformtes Gemüse, Gebäck, Plätzchen, Pralinen oder gar Pasta in Herzform – es gibt etliche Möglichkeiten, Liebe auf den Tisch zu bringen.

Erschienen im April 202o

Erhältlich für 9,99 Euro

Das Buch ist im  Riva-Verlag erhältlich. Klickt ihr hier auf den Link *Was ich an dir liebe – Kochbuch und kauft das Buch, dafür bekomme ich sogar eine kleine Provison, um meine Foodblog zu unterhalten

Eure Herzensköchin

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top