Auberginen-Hafer-Bällchen in Tomatensauce und 3.Bloggeburtstag mit Gewinnen
Zutaten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Meersalz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Oregano
  • Paprikapulver
  • 1 EL frischen gehackten Koriander
  • Rapsöl
  • Für die Bällchen:
  • 2 große Auberginen
  • 3 EL Rapsöl
  • 150 g fettarmer Schafskäse
  • 1 Ei (Größe M)
  • 100 g zarte Haferflocken
  • 60 g Haferkleie
  • Für die Tomatensauce:
  • 800 g Passata
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salsa:
  • 20 g Walnusskerne
  • ½ Bund Basilikum
  • Anleitung
Anleitung
  1. Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Auberginen waschen, putzen, längs in Scheiben schneiden,salzen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit 1 TL Rapsöl bepinseln und im Ofen etwa 20 Minuten garen.
  2. Während der Backzeit die Sauce zubereiten .
  3. Auberginen aus dem Ofen herausnehmen und abkühlen lassen.
  4. Abgekühlte Auberginen in kleine Würfel hacken und in eine Schüssel geben. Eine Zwiebel und Knoblauch andünsten. Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken. Auberginen, Zwiebeln, Knoblauch und Schafskäse mit Ei, Haferflocken und Haferkleie zu einem Teig kneten und mit Oregano, Paprika, frischem Koriander, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Aus der Masse 20 bis 24 walnuss- bis tischtennisballgroße Bällchen formen. In einer großen Pfanne das restliche Öl erhitzen und die Bällchen von allen Seiten goldgelb anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen.
  6. Zubereitung Sauce während Backzeit:
  7. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in einer Pfanne mit 1 EL heißem Rapsöl andünsten. Tomaten und Tomatenmark zugeben und etwas karamellisieren lassen. Mit Passata angießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Tomatensauce mit Salz, Pfeffer, Oregano, Paprika und Koriander abschmecken.
  8. Walnusskerne klein hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Basilikum waschen, trocken schütteln, hacken und mit den Nüssen vermischen.
  9. Zum Servieren:
  10. Basilikum-Nuss-Mix über die Bällchen streuen und mit der Tomatensauce servieren. Dazu passen Nudeln oder Bulgur.
Recipe by Herzensköchin at https://www.herzenskoechin.com/2016/06/18/auberginen-hafer-baellchen-in-tomatensauce-reklame-und-3-bloggeburtstag-mit-gewinnen/