Zucchini Spinat Lasagne Low Carb
Zutaten
  • 200 g Blattspinat
  • 1 große Zucchini
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Gemüsebrühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 50 g Grana Padano
  • 50 g Frischkäse
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Meersalz
Anleitung
  1. Die Zucchini waschen und in feinen Längsscheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch in feine Würfel schneiden. Die Spinatblätter gut waschen. Die Hälfte der Zwiebel in Olivenöl andünsten für 2-3 Minuten, die Spinatblätter dazu geben. Wenn die Spinatblätter zerfallen sind, die Hälfte der Knoblauchwürfel untermengen. Mit dem Frischkäse vermengen und mit den Gewürzen abschmecken.
  2. Die andere Hälfte der Zwiebel – und Knoblauchwürfel in Olivenöl andünsten. Mit dem Tomatenmark kurz anschwitzen und mit den Dosentomaten ablöschen. Mit der Gemüsebrühe würzen und ca. 5 köcheln lassen. In dieser Zeit den Grana Padano fein reiben.
  3. In einer Auflaufform die Zutaten schichten. Auf den Boden zuerst etwas Tomatensoße geben, dann eine Schicht die Zucchini-Längsscheiben, dann etwas von der Spinatmasse. Diese Reihenfolge wiederholen bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Mit der Tomatensoße abschließen und mit dem Grana Padano im Backofen bei Umluft 190° ca. 30 Minuten überbacken.
Recipe by Herzensköchin at https://www.herzenskoechin.com/2018/06/20/zucchini-spinat-lasagne-low-carb/