Bärlauch Pasta mit Sahnesoße
Zutaten
  • 500 g Bandnudeln
  • 1 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Bärlauch
  • 250 ml Sahne
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 2-3 EL Frischkäse
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskat
  • Zitronensaft ( von frischer Zitrone)
  • Grana Padano
Anleitung
  1. Die Bandnudeln nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Gemüsebrühe vorbereiten und den Bärlauch gut waschen und in feine Streifen schneiden.
  2. Die Zwiebelwürfel in 1 EL Olivenöl andünsten und ⅔ der Bärlauchblätter hinzufügen. Nach 3-4 Minuten den Knoblauch untermengen und kurz weiter dünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und kurz aufköcheln lassen. Die Sahne hinzufügen, den Frischkäse unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken.
  3. Die Bärlauch Sahnesoße mit ein paar Spritzer Zitronensaft abschmecken. Die Bandnudeln abschütten und mit der Soße gut vermengen. Die restlichen Bärlauchblätter unter die Soße heben und mit den Bandnudeln vermengen .
  4. Auf Pastateller anrichten und nach Geschmack Grana Padano darüber reiben.
Recipe by Herzensköchin at https://www.herzenskoechin.com/2018/04/12/baerlauch-pasta-mit-sahnesosse/