Rote Linsen Salat mit Cranberry und Radicchio
Zutaten
  • 2 Schalotten
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 5 EL Olivenöl
  • 60 g getrocknete Cranberrys
  • 250 g rote Linsen
  • 50 ml Balsamicoessig
  • 1 TL Kreuzkümmel (Kumin)
  • 1 kleiner Radicchio
  • 3-4 Stängel Glattpetersilie
  • Crema di Balsamico
Anleitung
  1. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Mit 1 EL Olivenöl bei mittlere Hitze farblos anschwitzen. Cranberrys grob hacken.
  2. Linsen waschen und abtropfen lassen, dann nach Packungsanweisung ca. 5-7 min in Salzwasser bissfest kochen einem Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  3. Linsen in eine Schüssel geben. Schalotten, Knoblauch und Cranberrys zugeben. Essig und übriges Olivenöl unterrühren und alles mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Den Salat mindestens 10 Minuten durchziehen lassen.
  4. Radicchio putzen, waschen und trocken schütteln und die Blätter abzupfen, dann grob mit den Händen zerteilen.
  5. Den Linsensalat bei Bedarf erneut mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann mit dem Radicchio auf Tellern anrichten und mit Glattpetersilie bestreuen. Mit der Crema di Balsamico den Teller dekorieren.
Recipe by Herzensköchin at https://www.herzenskoechin.com/2017/08/17/rote-linsen-salat-mit-cranberry-und-radicchio/