badische Schneckennudeln mit Rosinen vom Blech
Zutaten
  • 600 g Mehl
  • 1 Würfel Frischhefe
  • 100 g Rohrzucker
  • gut ¼ lauwarme Milch
  • 2 Eier
  • 100 g Butter, zimmerwarm
  • 1 Prise Meersalz
  • Für die Füllung:
  • 200 g gemahlenen Mandeln
  • 2 Eier
  • 200 g Cremefraiche 17%
  • 125 g Rohrzucker
  • 100 g Rosinen
  • Zimt
  • Abrieb einer Zitrone
  • Guß
  • 5-6 EL Zitronensaft
  • 200 g Puderzucker
Anleitung
  1. Aus diesen Zutaten wird ein klassischer Hefeteig zubereitet. Das Mehl in eine Teigmaschine geben und die Hefe hineinbröckeln. Den ¼ l Milch mit der Butter gemeinsam in einem Topf lauwarm erwärmen. Ruhig den Topf dann vom Herd ziehen und warten bis die Butter in der Milch geschmolzen ist.
  2. Den Zucker, die Eier zum Mehl dazugeben und mit 1 Prise Meersalz mit der erwärmten Milch-Butter gut 7 Minuten durchkneten. Der Teig sollte sich vom Schüsselrand lösen, ist er zu klebrig mit noch etwas Mehl nacharbeiten. Den Hefeteig ca. 30-45 Minuten gehen lassen.Solange bis sich sein Volumen verdoppelt hat.
  3. Die Mandeln mit den 2 Eiern , der Creme fraiche, dem Rohrzucker , den Rosinen und den Gewürzen verrühren.
  4. Herstellung der Mini-Schnecken
  5. Den aufgegangen Teig aus der Schüssel nehmen und nochmals kneten, den Teig halbieren. Die Teighälfte auf etwas Mehl mit einem Nudelholz etwa 0,5 cm dick zu einem Viereck ausrollen. Den ausgerollten Teig mit der Hälfte des Mandel-Cremefraiche-Gemisches bestreichen.
  6. Nun wird der Teig in 10 cm lange, zweifingerdicke Streifen geschnitten. Dies ergibt ca. 10-15 solcher Streifen. Diese Längsstreifen werden nun zu einer Schnecke aufgerollt.Mit der zweiten Teighälfte passiert das gleiche Procedere.
  7. Auf ein mit Butter bestrichenes Backblech werden die Mini-Schnecken nicht zu dicht nebeneinander auf das Blech gesetzt. Diese nun weitere 20-30 Minuten gehen lassen.Zwischenzeitlich den Backofen auf ca. 200°C vorheizen. Die Mini-Schnecken im heißen Ofen etwa 25-30 Minuten backen.Die Mini-Schnecken gut abkühlen lassen.
  8. Den Puderzucker mit so viel Zitronensaft verrühren, dass ein flüssiger Guß entsteht. Die abgekühlten Mini-Schnecken damit bestreichen.
Recipe by Herzensköchin at https://www.herzenskoechin.com/2013/11/22/badische-schneckennudeln-mit-rosinen-vom-blech/