Pfannkuchen Schnecken mit Hafermehl-Fingerfood
Zutaten
  • 150 g Hafermehl
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 250 ml Vollmilch
  • 1-2 Schuss Mineralwasser mit Kohlensäure
  • ¼ TL Meersalz
  • Muskat
  • Rapsöl
  • 120 g Frischkäse
  • 6 Scheiben gekochter Schinken
  • Pfefferkörner
Anleitung
  1. Hafermehl, Eier, Milch, etwas Muskat und Salz zu einem glatten Pfannkuchenteig anrühren und ca. 30 Minuten quellen lassen. Ist der Teig zu zäh, mit 1-2 Schuss Mineralwasser geschmeidig rühren. Aus dem Teig 6 Pfannkuchen in Rapsöl ausbacken. Auf einem Teller schichten und auskühlen lassen.
  2. Die 6 Pfannkuchen mit 1-2 El Frischkäse bestreichen, wobei das Ende des Pfannkuchens ca. 3 cm für den Schneckenkopf frei bleibt. Mit 1 Scheibe gekochten Schinken jeden Pfannkuchen belegen. Wieder bleibt das obere Ende frei, einfach das Stück Schinken abschneiden. Auf den Schinken nochmal eine Schicht Frischkäse streichen. Jeweils aus der Mitte eines Pfannkuchens ca. 5 Streifen von ca. 2 cm schneiden. Der Rest kann genascht werden oder in Streifen für Flädle-Suppe aufbewahren.
  3. Dann die Pfannkuchenstreifen zur Schnecke aufrollen, das nicht belegte Ende bleibt offen. In einen kleinen Gefrierbeutel 1 EL Frischkäse füllen, eine Ecke abschneiden und jeweils zwei Punkte für die Augen auf die Schneckenköpfe spritzen. Als Pupille wird ein schwarzes Pfefferkorn darauf gesetzt.
  4. Pfefferkorn vor dem Verzehr bei Kindern entfernen.Ein Pfannkuchen ergibt 5 Schnecken = 30 Fingerfood Pfannkuchen-Schnecken.
Recipe by Herzensköchin at https://www.herzenskoechin.com/2017/07/02/pfannkuchen-schnecken-mit-hafermehl-fingerfood/