Low Carb Spaghetti Carbonara mit den Kajnok-Nudeln
Zutaten
  • 200 g Konjak Spaghetti
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Speckwürfel (mager)
  • 70 g Parmesan
  • 150 ml Sojamilch
  • 3 Eier
  • Schnittlauch
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskat
  • Olivenöl
Anleitung
  1. Parmesan reiben und Schnittlauch in Röllchen schneiden.Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel ca. 3-4 Minuten glasig dünsten. Dann die Speckwürfel für weitere 3-4 Minuten mitbraten. Die 3 Eier verquirlen und mit der Sojamilch und den geriebenen Parmesan vermengen. Die Eier-Sojamilch mit Pfeffer und Muskat würzen.
  2. Die Kajnok Spaghetti in einem Sieb gut abwaschen und zu der Zwiebel-Speck-Pfanne geben und erhitzen. Die Eier-Milch mit den Nudeln gleichmäßig vermengen und leicht verrühren. Die Eier sollen nicht stocken, sondern es soll eine cremige Carabonara werden.
  3. In einem tiefen vorgewärmten Teller die Spaghetti Carabonara anrichten und mit den Schnittlauchröllchen garnieren.
Recipe by Herzensköchin at https://www.herzenskoechin.com/2017/02/10/low-carb-spaghetti-carbonara-mit-den-kajnok-nudeln/