Low Carb Flammkuchen mit Räucherlachs und Meerrettich mit Lizza
Zutaten
  • 2 Lizzaböden
  • 1 Becher Schmand 14,5%
  • 2-3 TL Meerrettich aus dem Glas
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 200 g Räucherlachs
  • 2 Lauchzwiebeln
  • Rosa Pfeffer Beeren
Anleitung
  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Lizzaböden auf ein mit Backpapier belegtes Blech ca. 4-8 Minuten vorbacken. Sollte der Teig Blasen werfen, dann einfach mit einer Gabel einstechen.
  2. Den Schmand glatt rühren und mit Salz, Pfeffer und Meerrettich abschmecken. Den Lachs in gröbere Stücke teilen. Die Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden.
  3. Die vorgebackenen Lizzaböden mit dem Schmand gleichmäßig bestreichen. Mit Lachs, Lauchzwiebelringe belegen. Am Schluss die Rosa Pfeffer Beeren darauf verteilen.
  4. Den Lizza Flammkuchen ca. 8-12 Minuten im Backofen backen. Fertig!
Recipe by Herzensköchin at https://www.herzenskoechin.com/2017/03/03/low-carb-flammkuchen-mit-raeucherlachs-und-meerrettich-mit-lizza/