Zucchini Puffer mit Trockenpflaumen - vegetarisch
Zutaten
  • 500 g Zucchini
  • 150 g kalifornische Trockenpflaumen
  • 1 rote Zwiebeln
  • 2 Eier
  • ½ Bund Basilikum
  • 1 TL Dijonsenf
  • 4 EL Haferflocken
  • Meersalz, Pfeffer
  • Kokosfett zum Braten
Anleitung
  1. Zucchini grob raspeln, salzen und 10 Minuten beiseite stellen.Trockenpflaumen und Zwiebeln würfeln. Basilikum in Streifen schneiden.
  2. Zucchini mit beiden Händen kräftig auspressen bis kein Wasser mehr austritt. In eine separate Schüssel geben. Haferflocken, Eier , Zwiebeln, Basilikum, Salz und Pfeffer dazugeben und zu einer glatten Masse vermengen. 10 Minuten ruhen lassen. Trockenpflaumen unter die Zucchinimasse heben.
  3. Kokosfett in einer Pfanne erhitzen. Mit Hilfe von zwei Esslöffeln etwas Masse in das heiße Fett geben und ca. 3-4 Minuten von jeder Seite goldbraun werden lassen. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen und servieren.
  4. Mit der Zugabe der Eier und der Haferflocken müsst ihr ein wenig jonglieren. Wichtig ist, dass der Teig eine geschickte Konsistenz für die Puffer hat.
Recipe by Herzensköchin at https://www.herzenskoechin.com/2016/07/06/zucchini-puffer-mit-trockenpflaumen-vegetarisch/